Aktuelles/ Corona

ACHTUNG!! Aufgrund der geringen Kinderanzahl fährt in den Herbstferien KEIN BUS!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Eltern!

 

Da es nun schon zum zweiten Mal der Fall ist, dass sich ein Kindergartenkind in Quarantäne befindet, da ein Familienmitglied auf COVID positiv getestet wurde, wollen wir unsere Vorsichtsmaßnahmen erweitern, um im Falle eines Falles nicht den gesamten Kindergarten schließen zu müssen.

Somit wollen wir versuchen, eine Gruppenvermischung zu vermeiden und bitten euch inständig, uns bei unseren Vorhaben zu unterstützen!

 

Folgende Regeln haben wir ausgearbeitet und bitten um Einhaltung dieser:

 

  • BUSKINDER

Die Kinder aus Elisabeths Gruppe sollen sich bitte im hinteren Bereich des Busses platzieren, die Kinder aus Gabis Gruppe sollen sich vorne hinsetzen.

(Wenn möglich, soll jedes Kind einen eigenen Sitz benutzen!)

Wir werden beim Heimfahren auch auf diese Platzierung achten, beim Aussteigen lasst den Kindern bitte genügend Zeit, damit sie den Abstand einhalten können!

 

  • BETRETEN UND VERLASSEN DES KINDERGARTENS

àUm auch ein Zusammentreffen der Eltern aus den verschiedenen Gruppen zu vermeiden, mögen bitte die Eltern aus Elisabeths Gruppe beim Eingang vorne den Kindergarten betreten UND verlassen. 

Die Krippen-Eltern, sowie die Eltern aus Gabis Gruppe kommen über das Gartentor in den jeweiligen Gruppenraum. Das Verlassen erfolgt ebenso über den Garten. (Bitte dies auch den übrigen abholberechtigten Personen weitersagen!)

àDas Tragen der MNS-Maske im Kindergarten bleibt weiterhin aufrecht!

àDie Bring.- und Abholzeit so kurz wie möglich gestalten (NICHT den Gruppenraum betreten)

 

  • BETRETEN DES OBERGESCHOSSES

Die Eltern der unteren Gruppen sollen nicht das Obergeschoß betreten. 

Der Turnsaal wird von den Gruppen in gestaffelten Zeitabständen benutzt. Sind die Kinder abgeholt, werden sie runtergeschickt. 

 

  • FIXE ZUTEILUNG DES PERSONALS

Auch das Personal wird den Gruppen fix zugeteilt: 

Gruppe 1 umschließt die Betreuungspersonen Gabi, Monika und Katharina. 

Gruppe 2 wir von Elisabeth, Klaudia, Sabine und Annamaria betreut. 

Das Krippenpersonal besteht aus Katrin, Heidi, Konni und Katharina. 

 

  •     MITTAGESSEN/ MITTAGSRUHE

Auch bei der Verabreichung des Mittagessens, sowie der Gestaltung der Mittagsruhe wollen wir nun auf die Trennung der Gruppen achten. 

 

 

Um eine gute Umsetzung dieser Maßnahmen gewährleisten zu können, bitten wir um euer Verständnis und eine gute Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen

Das Kindergartenteam




Weiterhin gilt: 


Nur GESUNDE Kinder in den Kindergarten bringen!

 

Berührungsfreies "Hallo" und "Auf Wiedersehen"

Beim Begrüßen und Verabschieden verzichten wir auf den Händedruck, stattdessen schauen wir einander freundlich in die Augen und winken uns zu.


Abstand halten!

Der Abstand von 1m muss unbedingt eingehalten werden!